Mit Microsoft Teams ins Festnetz telefonieren

komfortables Telefonieren über diverse Geräte

Videokonferenzen durchführen, Chatten und Telefonate ins Fest- & Mobilnetz tätigen – all dies ganz einfach mit einer All-in-One-App. Als führende Unified Communications Lösung vereinfacht Microsoft Teams Ihre Kommunikationsinfrastruktur und ermöglicht komfortables Telefonieren per Computer, Tablet, Mobilgerät oder Tischtelefon.

Microsoft Teams Telefon

Die Teams Telefon Technologie ermöglicht es herkömmliche PBX-Funktionen mittels Microsoft Teams abzulösen. Anrufe zwischen Teams-Nutzern bleiben applikationsintern was Kosteneinsparungen bringt. Erst beim Telefonieren mit externen Personen wird auf das öffentliche Telefonnetz zurückgegriffen.

Vorteile Microsoft Teams Telefonie

  • Microsoft Teams als einfache, zentrale Kollaborations- und Kommunikationsapplikation nutzen
  • Multi-Device Kommunikation per PC, Tablet, Mobil, Tischtelefon
  • Kosten für separate Telefonanlage (PBX) oder Telefonie-Lösung entfallen

Teams Telefon Features

Neben den Grundfunktionen wie Anrufe tätigen, empfangen, weiterleiten, übertragen und stummschalten, steht folgender Auszug an erweiterten Funktionen zur Verfügung:

  • Voicemail / Anrufbeantworter
  • Automatische Ansagen
  • Sprach- / Anrufmenü (IVR)
  • Wartschlangen mit Musik
  • Weiterleitungsmusik
  • Ringgruppen
  • Gruppenanrufe

Festnetz Telefonie auf Microsoft Teams umstellen

Als zertifizierter Swisscom und Microsoft Partner berät und unterstützt die COMED AG Unternehmen bei der Einführung von Microsoft Teams inklusive Festnetztelefonieanbindung. Gemeinsam mit dem Kunden wird eine massgeschneiderte Microsoft Teams Lösung umgesetzt, welche die Komplexität der IT-Infrastruktur reduziert und den Anforderungen einer modernen Unified Communications Lösung entspricht.

Für weitere Informationen stehen Ihnen unsere Experten Joel Zimmermann und Sandro Müller gerne zur Verfügung.

Joel Zimmermann
Sandro Müller